Mariae Himmelfahrt, Hallgarten

Die Schola übt auch in den Weinbergen

Die "Schola"

Fast 25 Jahre gibt es unsere "Schola", die eigentlich schon seit Beginn
einen passen-deren Namen sucht. Denn wir sind ja eigent-lich viel mehr als nur eine Gesangsgruppe. Mit Sängern, Gitarristen, Quer- und Blockflöten und manchmal auch einem Cajon unterstützen wir die Gemeinde bei den Neuen Geistlichen Liedern in den Familiengottesdiensten.

An jedem zweiten Sonntag außerhalb der Ferienzeit treffen wir uns um 10:00 Uhr im Pfarrhaus in Hallgarten, um die Lieder für den anschließenden Familiengottesdienst zu proben. Auch der Gottesdienst am 2. Sonntag im September an der Hendelbergkapelle wird seit einigen Jahren von uns mitgestaltet.

Wir haben uns vorgenommen, nach und nach die Neuen Geistlichen Lieder aus dem neuen Gotteslob mit der Gemeinde zu erlernen und außerdem auch immer wieder einmal ein neues Lied aus unserem "KiGoLo" einzustudieren. Wir sind eine offene Gruppe mit fröhlichen Menschen von ganz jung bis "älter" und freuen uns über tatkräftige Unterstützung mit Instrument oder Stimme.

Spass und Geselligkeit kommen bei uns auch nicht zu kurz!